Kunst Workshops für Kinder

Die 1911 bis 1913 gebauten Deichtorhallen zählen seit 1989 zu den großen Ausstellungshäusern für zeitgenössische Kunst und Fotografie in Europa. In der Halle für aktuelle Kunst werden in Großprojekten künstlerische Positionen der Gegenwart vorgestellt. Im südlichen Gebäude der Deichtorhallen erhielt Hamburg 2005 ein schickes Ausstellungshaus mit zwei umfangreichen fotografischen Sammlungen von hohem internationalen Niveau.

In den Deichtorhallen werde aber auch Kunst Workshops für Kinder angeboten. Für Kinder und Jugendliche gibt es ein umfangreiches Programm mit vielfältigen Kursen. Auch in den Schulferien finden Workshops statt. Da die Sommerferien nun leider zu Ende gehen, bieten sich die folgenden Kurse in den Herbstferien an:

FOTOGRAMMKURS
Mo − Mi, 19. − 21. Oktober 2015 (3 Tage), 10 − 13 Uhr
Fotolaborworkshop für Kinder und Jugendliche von 10 − 14 Jahren
 mit Jürgen Straß
Kosten: 60 Euro (inkl. Material)

Ohne Kamera lassen sich mit Fotomaterial, Licht und kleinen Dingen spannende Schwarz-Weiß-Bilder in der Dunkelkammer erzeugen. Mit Cut-Outs aus Pappe und Papier lassen sich auch kleine Geschichten erzählen. Erfindungsgeist und Experimentierfreude sind gefragt!
Flache Gegenstände, Folien etc., durchsichtig, undurchsichtig oder halbdurchsichtig und Arbeitskleidung (Hemd oder Schürze) sollten mitgebracht werden.

GEHEIME ZEICHEN AN DER WAND
Mo − Mi, 19. − 21. Oktober 2015 (3 Tage), 14 − 17 Uhr
Fotoworkshop im S/W-Labor für Jugendliche ab 16 Jahren mit Jürgen Straß
Kosten: 60 Euro (inkl. Material)

Mit analogen Spiegelreflexkameras und Schwarz-Weiß-Filmen wird die nähere Umgebung rund um die Deichtorhallen erkundet. In der Dunkelkammer liegt der Arbeitsschwerpunkt dann auf der Entwicklung der Filme und dem Vergrößern ausgewählter Negative.


REISE IN DIE FANTASIE

Mo − Mi, 19. − 21. Oktober 2015 (3 Tage), 10 − 15 Uhr
Trickfilmkurs für Kinder von 6 − 9 Jahren mit Dörte Jepsen
Kosten: 65 Euro (inkl. Material)

Anhand einer erfundenen Geschichte und entsprechendem Storyboard werden Hintergründe, Figuren und Requisiten gemalt. Die Hintergründe werden fixiert und die Figuren und Requisiten werden über die Szene geführt. Das Filmmaterial wird anschließend von den Kindern am Computer bearbeitet. Alle, die mitmachen, bekommen eine DVD am Ende des Trickfilmworkshops.


WANDBILDER − KUNSTKURS ZUR GÜNTHER FÖRG AUSSTELLUNG

Mi − Fr  2015,  21. − 23. Oktober 2015 (3 Tage), jeweils 10 − 15 Uhr
Workshop für Kinder und Jugendliche von 9 – 12 Jahren mit Kathrin Wolf
Kosten: 60 Euro (inkl. Material)

Die Wandmalerei Günther Förgs dient als Inspiration, mit der Raumwirkung von Farben zu experimentieren. Mittels farbigen Projektionen und großflächiger Malerei nähert man sich mit den Kindern den künstlerischen Strategien Förgs.

Die Anmeldung zu den Kursen und Workshops erfolgt telefonisch unter 040 32103142. Auch weitere Informationen rund um das Kursangebot in den Deichtorhallen kann dort angefordert werden.

 

 

Schreibe einen Kommentar